Terra-X

Terra-X besteht aus einem rechteckigen oder quadratischen Rastergitter, das in Regionen unterteilt ist. Ziel ist es, in jede Region eine Zahl von 0 bis 9 so zu platzieren, dass Regionen mit gleicher Anzahl keine Kante gemeinsam haben (sie dürfen sich diagonal berühren). Für jeden Gitterpunkt, an dem vier Regionen aufeinander treffen, muss die Summe der Zahlen in diesen Regionen 10 betragen. (Alle diese Gitterpunkte sind mit einem kleinen schwarzen Punkt markiert).

Terra-X

Cross+A kann Puzzles in der Größe von 3 x 3 bis 30 x 30 lösen.


Terra-XX: für jeden Gitterpunkt, an dem vier Regionen aufeinander treffen, muss die Summe der Zahlen in diesen Regionen 20 betragen.

Terra-XX