Tren

Tren ist ein logisches Puzzle, das von Shinichi Aoki (Japan) erfunden wurde. Der japanische Name dieses Puzzles bedeutet "Parken" (Jeder Block ist ein Auto und das Rastergitter ist ein Parkplatz). Das Puzzle enthält ein Rastergitter mit Zahlen in einigen Feldern. Ziel ist es, einige Blöcke mit der Größe 1 x 2 oder 1 x 3 im Rastergitter zu platzieren. Jede Zahl im Rastergitter muss Teil eines Blocks sein und die Anzahl der möglichen Bewegungen dieses Blocks anzeigen. Blöcke dürfen sich nur in Richtung ihrer kurzen Seite bewegen.

Tren

Cross+A kann Puzzles in der Größe von 4 x 4 bis 30 x 30 lösen.